Sportliche Wochen der Johanna

Die Wochen vor und nach den Sommerferien sind an der Johanna sportlich geprägt. Im Juni finden erstmals nach (Pandemie-)Jahren wieder die Bundesjugendspiele für unsere Schüler*innen statt, bei denen vor allem Einzelleistungen gewürdigt werden. Vor unserem Turniertag Anfang Juli, bei dem dann Mannschaftsgeist zählt, ist die Johanna noch beim SoVD-Inklusionslauf auf dem Tempelhofer Feld dabei, mit Teilnehmenden wie mit Volunteers des Organisationsteams. Der Lauf wird veranstaltet von unserem Inklusions-Kooperationspartner Sozialverband Deutschland. Und alle freuen sich jetzt schon riesig auf den VBKI-Sporttag an der Johanna, im August den Einstieg ins neue Schuljahr mit Sport & Spirit unterstützt und gleich zu Beginn ein Highlight setzt.

Und der neue 7. Jahrgang wird noch „eins obendrauf setzen“, wenn die Klassen gemeinsam ihre sportlich geprägte Jahrgangsfahrt machen werden, die dem Teambuilding innerhalb der neuen Klassen und darüber hinaus im neuen Jahrgang dienen soll und wird.