Johanna Eck & Wir

"Die Menschen, so will es mir scheinen, bilden eine große Einheit, und wo sie einander unrecht tun, schlagen sie sich selbst und allen ins Gesicht."

Johanna Eck, Gerechte unter den Völkern

Schulbücher, Materiallisten & Co

Wie schon im letzten Jahr machen wir es einfach mit der Liste der anzuschaffenden Bücher: Unser Kooperationspartner, die Nicolaische Buchhandlung (Rheinstraße 65, 12159 Berlin) hält von jedem Titel einige abholbereit vor und kann jeden Titel nachbestellen. Dazu reicht es die Klassenstufe des Kindes (im Schuljahr 2023) zu nennen, die Jahrgangs-Listen liegen auch der Buchhandlung vor. Natürlich erhalten Sie die Bücher aber auch in jeder anderen Buchhandlung, die dann aber zur Bestellung von Ihnen die Titelangaben benötigt.

Wer über einen den Berlinpass verfügt, kann, sofern dieser noch mindestens drei Monate gültig ist an der Gratis-Ausleihe der Schulbücher an der Buchausleihe teilnehmen. Und wer die Kosten reduzieren und sich Stress mit Weiterverkauf der gebrauchten Bücher nach Schuljahresende ersparen, möchte kann durch rechtzeitige Einzahlung von 55,-€ an den Bücherfonds unseres schulnahen Bildungsvereins J.E.S. e.V. die Teilnahme am Leihverkehr sichern. Hierfür genügt eine Überweisung mit Angabe von Name, Vorname, Klasse des Kindes und Verwendungszweck/Stichwort „Bücherfonds 2022/23“ an den Verein (siehe Anhang).

Der Zahlungsnachweis gilt dann als „Ausleih-Berechtigung“. Bestimmte Lehrmittel wie zum Beispiel Atlanten, Wörterbücher und manche Lektüren stellen wir allen gratis leihweise zur Verwendung in der Schule zur Verfügung, empfehlen aber gegebenenfalls die Anschaffung eines eigenen Exemplars für zu Hause, um zum Beispiel in Lektüren Anmerkungen zum Text an den Rand schreiben zu können.

Die aktuelle Materialliste finden Sie hier.

Nice 2 meet U: Johanna ‚Live‘!

Johanna, Du hier und nicht in Hollywood? Okay, nicht in Hollywood, aber immerhin: Um uns kennenlernen zu können, hat eine professionelle Regisseurin, die sich unserer Schule verbunden fühlt, eine Kurzreise durch unser Johanna-Universum als Film gestaltet, den wir hier vorstellen und zeigen. Danach werden wir in lockerer Folge auch Einzelclips zu einzelnen Themen und Bereichen unseres Schullebens veröffentlichen. Wir wünschen Ihnen und Euch viel Spaß beim filmischen ‚Meet&Greet‘ mit unserer Johanna: Nice 2 meet U!

 „Wem gehört die Johanna? Uns!“ Schüler*innen präsentieren ihre Schule:*

Gestatten? Johanna! Der Schulleiter stellt unsere Schule vor!:*

Jede*r ist Künstler*in – aber manche entdecken das erst an der Johanna!*

Science-Girls (…und Jungs natürlich auch) laden ein zum NaWi-Unterricht*

Denn sie wissen, was sie tun: Demokratie live an der Johanna*

Andere wissen auch, wie „Gute Schule“ geht…**

*externe Youtube-Links,   ** externer Link zum Podcast „Schuldialoge;  für die anderen Inhalte des Anbieters übernehmen wir kein Gewähr
Nachrichten

Nachrichten

Die Welt nach Hause holen

Unsere interkulturelle Partnerorganisation sucht noch Gastfamilien für nette Schüler*innen aus Südamerika (Brasilien, Ecuador, Mexiko) und Europa (Italien und Tschechien), die in Deutschland zeitweise zur Schule gehen werden. Die Familienmitglieder auf Zeit sprechen unterschiedlich gut Deutsch, sind aber immer kulturell offen und wissbegierig.

Mehr

Johanna auf neuen Wegen und – neuen Gleisen!

Vor dem Hintergrund des in einigen Branchen schon bestehenden, in anderen Wirtschaftsbereichen mit Wucht nahenden heraufziehenden Fachkräftenagels sucht die Johanna nach neuen Berufschancen und Kooperationspartnern für ihre Kids – und findet sie auch, da inzwischen auch die Johanna als attraktiver Kooperationspartner von Unternehmen wahrgenommen und angesprochen wird; dies nicht zuletzt, weil wir allseitig zu erkennen gegeben haben, dass die mehrfach ausgezeichnete Berufsorientierung auch mit Beginn der Gymnasialen Oberstufe fortgesetzt werden soll. Schließlich öffnet ein Abitur auch interessante Zusatz-Möglichkeiten wie Duale Studiengänge.  Hier sieht man ein schönes Beispiel für diese Kooperationen…

Mehr

Hinweis zu Schulbescheinigungen

Die berlinweite Schuldatenbank generiert Schulbescheinigungen, unabhängig vom jeweiligen Ausstellungsdatum, nur mit Gültigkeit bis zum offiziellen Schuljahresende (jeweils der 31. Juli). Deshalb werden nach Sommerferienbeginn bis zum Beginn des neuen Schuljahr keine Schulbescheinigungen mehr ausgestellt. Die Schulbescheinigungen für das neue Schuljahr erhalten Erziehungsberechtigte am ersten Elternabend der Klasse ihres Kindes.

Mehr

Danke, Elif!

Mit dem Ende des Schuljahres haben unsere bisherigen 10. Klassen die Johanna verlassen, darunter auch unsere bisherige Schulsprecherin Elif. Sie hat nicht nur im zurückliegenden Schuljahr, sondern auch im Schuljahr zuvor als stellvertretende Schulsprecherin engagiert, konstruktiv und erfolgreich ihre Funktion ausgefüllt und damit wesentlich zum Erfolg der Johanna-Eck-Schule als Ganzes beigetragen. Dafür danken wir als Schulgemeinschaft sehr herzlich und wünschen ihr für die Zukunft alles erdenklich Gute – und uns, dass ihr die Zeit an der Johanna ein gutes Fundament sein möge für die weiteren Lebensbausteine.

Mehr

Schuljahr 2022/23: Bewährtes fortsetzen, Neues ergänzen

Zum neuen Schuljahr werden wir an der Johanna alles fortsetzen, was sich für die Schulfamilie insgesamt wie auch für die Fokussierung der Kids auf gleichzeitig interessante und realistische Zukunftsziele bewährt hat. Und wir werden neue Komponenten ergänzen, die uns in gemeinsam in der in der Erfolgsspur halten und wiederum mehr und zusätzliche Schüler*innen in eine persönliche Erfolgsspur bringen können. Alle Initiativen folgen dem Motivations-Prinzip „fördern und fordern“.

Mehr

Sommergruß des Schulleiters

Liebe Schüler*innen, liebe Erziehungsberechtigte/Eltern, liebe Mitarbeitende, allen Mitgliedern unserer Schulfamilie an der Johanna wünsche ich einen schönen, erholsamen Sommer, ob an einem Berlin-Brandenburgischen See, in den Bergen (dann wohl eher weiter weg ) - ob bei Oma und Opa in „jwd“ oder komplett reisestressfrei in Balkonien. Die Hauptsache und mein wichtigster Wunsch: Alle kehren gesund und mit aufgeladenen Batterien für ein neues und engagiertes Schuljahr zurück. Wir haben viel vor! Allen, deren Lebensweg sich an anderen Orten fortsetzt, wünsche ich natürlich auch im übertragenen Sinne „Gute Reise!“ und auf jeden Fall: alles Gute auf allen weiteren Stationen: Vergesst Eure Johanna nicht…

Mehr

Schule in Pandemiezeiten – von Warnstufen und Farben

Ähnlich wie für die allgemeinen Pandemie-Regeln, gibt es auch für die Berliner Schulen einen Stufenplan, der mit ampelähnlichen Farbkennungen signalisiert, auf welcher Warn- bzw. Schutzstufe sich eine Schule befindet und die entsprechenden Regelungen festlegt und über die man sich auf den Seiten der Senatsverwaltung detailliert informieren kann:

https://www.berlin.de/sen/bjf/corona/schule/

Über den jeweils aktuellen Stufenplan-/Warnstufen-Status für die Johanna-Eck-Schule informieren wir hier auf der Startseite unseres Internetauftritts und auf den bewährten elektronischen Informationskanälen unserer Schule.

In den zurückliegenden Monaten hat sich das Prinzip „Auf Nummer sicher(er) gehen!“ an der Johanna bewährt., bei dem wir immer dort, wo es sinnvoll und hilfreich erscheint, als Schulgemeinschaft etwas mehr machen als von uns verlangt wird. Darauf führen wir auch zurück, dass wir wenige Schüler*innen und Lerngruppen in den letzten Monaten nach Hause schicken, bzw. wegen Quarantäne ins HomeLearning schicken mussten. Zu diesen Johanna-spezifischen Pandemie-Regelungen gehörten zum Beispiel die veränderten Einlassregeln und das verständliche und deshalb einprägsame Prinzip „Maske auf – überall außerhalb des Klassenraums!“  Die einzelnen Regeln finden sich in unserem Pandemie-Alphabet.  Auch künftig werden wir diesen Weg der besonderen Vorsicht und Rücksichtnahme miteinander gehen.

Aufgrund der Entwicklungen der vergangenen Wochen gibt es einen auf den Corona-Stufenplan abgestimmten aktualisierten Musterhygieneplan für alle weiterführenden Schulen.

Die Einstufung unserer Johanna-Eck-Schule ist aktuell auf grün. Bei Änderung finden Sie die dann geltende Einstufung hier vor.

Den neu geltende Handlungsrahmen für das Schuljahr 2021/22 finden Sie hier.